Aktuelles aus dem Kinderchor

April 2016
Ehrungen
Im Rahmen einer Chorprobe wurden die Sängerinnen Karina Emmel und Sophia Fass für drei Jahre aktives Singen im Kinderchor geehrt. Den Kindern wurde eine Urkunde und ein kleines Geschenk überreicht.

Juli 2016
Sommerfest
Zahlreich fanden sich Angehörige und Freunde der Chorkinder zum Sommerfest des Kinderchores ein.
Mit bunten Kostümen und Blumen stellten sie das Motto der „kunterbunten Blumenwiese“ dar. Die Liedvorträge zeigten, daß mit den nunmehr 28 Kindern ein sinnvolles und erfolgreiches Arbeiten möglich ist. Der Kinderchor meisterte seinen Auftritt mit Bravour.
Im Anschluß an das bunte Programm saßen noch alle bei leckeren Muffins und gegrillten Würstchen beieinander.
Mit dem Sommerfest verabschieden sich die Chorkinder in die Sommerferien. Am 01.09.2016 nimmt der Kinderchor die Proben wieder auf.

Mai 2015
Ständchen für Hans-Jürgen zum 75. Geburtstag
Trotz erst kurzer Probenarbeit, brachten die Kinder unserem Jubilar ein Geburtstagsständchen. Er war mit seiner Gattin und Freunden bei der Chorprobe anwesend und freute sich riesig. Das Ständchen war ein Dankeschön für Hans-Jürgen, der immer für die Kinder da ist, wenn sie ihn brauchen!

Juli 2015
Sommerfest

Am 23. Juli hatte der Kinderchor die letzte Chorprobe vor der Sommerpause und veranstaltete aus diesem Anlaß ein kleines Sommerfest, zu dem viele Angehörige und Freunde kamen. Bei herrlichem Sonnenschein saßen alle vor dem Dorfgemeinschaftshaus und es wurden Würstchen gegrillt und leckere Muffins gereicht.
An diesem Tag hatten die Kinder ihren ersten öffentlichen Auftritt mit der neuen Kinderchorleiterin Nina Kosel und präsentierten den Gästen das bisher Erlernte. Alle Zuhörer waren erstaunt über die Fortschritte, die die Kinder innerhalb der kurzen Probenzeit mit der neuen Chorleiterin gemacht haben.

November 2015
Laternenumzug
Begleitet von der Kinderchorleiterin Nina Kosel samt Gitarre, gingen die Chorkinder beim Martinszug mit und sangen voller Inbrunst und Freude die erlernten Martinslieder. Den Abschluß bildete ein großes Martinsfeuer am Kindergarten.

Dezember 2015
Musikalische Adventsandacht Kapelle Mittel-Gründau
Auftritt Weihnachtsmarkt Gettenbach
Einen sehr gelungenen Auftritt hatten die Kinder im Rahmen der musikalischen Adventsandacht in der Kapelle in Mittel-Gründau. Der Probenfleiß trug Früchte und die Vorträge begeisterten die Besucher der Andacht. Zur Belohnung gab es anschließend Kinderpunsch und Lebkuchen.
Auch beim Weihnachtsmarkt in Gettenbach verstanden es die Kinder die Zuhörer zu erfreuen.

Weihnachtsfeier

April 2015
Neue Kinderchorleiterin
Seit April 2015 leitet Nina Kosel den Kinderchor. Eine Werbekampagne in Schulen und Kindergärten unserer Gemeinde, bescherte uns viele neue Sängerinnen. So zählt der Kinderchor zur Zeit 28 aktiv singende Kinder.
Unserer Kinderchorleiterin ist es ganz offensichtlich gelungen, ihre eigene Begeisterung für die Sache auf die Kinder zu übertragen und ihr großes Engagement hat sich ausgezahlt.

Wechsel der Kinderchorleiterin
Der bisherigen Kinderchorleiterin Frau Marie Iffland ist es aus beruflichen Gründen nicht mehr möglich den Kinderchor weiterhin zu leiten. Deshalb gibt es einen Wechsel in der Leitung des Kinderchores.
Am 16.04.2015, um 16.15 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus in Mittel-Gründau, findet die erste Kinderchorprobe nach den Osterferien statt. Während dieser Probe wird die bisherige Kinderchorleiterin verabschiedet und die neue Kinderchorleiterin Frau Nina Kosel vorgestellt.
Sie sagte uns ganz kurzfristig zu, den Kinderchor zu übernehmen. Somit kehrt sie wieder zurück zu den bunten Schmetterlingen. Denn bereits seit seiner Gründung im Jahre 2002 bis zur Geburt ihrer Tochter 2011, war sie die Leiterin des Kinderchores. Einer der Höhepunkte in dieser Zeit war die sehr erfolgreiche Uraufführung des von ihr komponierten Musicals „Großer Trubel im kleinen Teich“, im Jahre 2009.
Hauptberuflich arbeitet Frau Kosel als Förderschullehrerin unter anderem für das Unterrichtsfach Musik.
Frau Kosel würde Kinder gerne bereits ab dem 5. Lebensjahr aufnehmen. Sie hat schon mit dieser Altersgruppe musiziert und damit gute Erfahrungen gemacht.
Alle Kinder ab dem 5. Lebensjahr können gerne zur Chorprobe kommen, um für sich herauszufinden, ob ihnen das Singen vielleicht Spaß machen würde.
Geprobt wird immer donnerstags, von 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus in Mittel-Gründau.

Lust auf Singen?

Verstärkung für unseren Kinderchor gesucht!
Interessierte Kinder haben die Möglichkeit unverbindlich an drei Chorproben teilzunehmen, um auszuprobieren, ob ihnen das Singen Spaß macht.
Die Kinder sollten mindestens das 5. Lebensjahr erreicht haben.
Geprobt wird immer donnerstags im Dorfgemeinschaftshaus in Mittel-Gründau.

Gemeinsame Proben ab 16.15 Uhr bis 16.55 Uhr. Die Altersgruppe ab 9 Jahren probt nochmals gesondert von 16.55 Uhr bis 17.30 Uhr.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Gerhard Reiß (Vorsitzender)
Tel.: 06051-5387562
E-Mail: Gerhard.Reiss

November 2014

St. Martin
Auf Bitten des Elternbeirats des Kindergartens Mittel-Gründau, nahmen die Kinder am Martinszug teil und verstärkten die musikalischen Beiträge.
Zum Dank wurde den Kindern vom Elternbeirat ein großer Korb voller Naschereien überreicht.

Seniorennachmittag im Dorfgemeinschaftshaus in Mittel-Gründau 
Unter der Leitung von Marie Iffland erfreuten die Kinder mit einigen Liedbeiträgen die Gäste des Seniorennachmittags.

 

April 2013

Ehrungen
Kinder für drei Jahre Singen im Chor geehrt
Der Hessische Sängerbund spricht im Kinder- und Jugendbereich Ehrungen für drei Jahre Singen im Kinderchor aus.
Den Sängerinnen Selina Tolzin, Mareike Harms, Leni Mitter, Zoe Mitter, Julia Cekr und Lea Kim Zens wurde von der Jugenvertreterin des Sängerkreises Gelnhausen, Frau Marie Iffland, eine Urkunde und eine Anstecknadel des Hessischen Sängerbundes überreicht. Zusätzlich gab es vom Verein ein kleines Geschenk.
Wir wünschen den Kindern weiterhin viel Freude am gemeinsamen Singen und hoffen, daß sie dem Chor noch lange erhalten bleiben.
Interessierte Kinder können gerne bei den Chorproben hineinschnuppern. Der Kinderchor würde sich über neue Sänger sehr freuen.

Die Chorproben finden donnerstags, von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus in Mittel-Gründau, statt.

Dezember 2012

Weihnachtsfeier Kinderchor
Während der letzten Chorprobe vor den Weihnachtsferien hatte der Kinderchor seine Weihnachtsfeier. Bei Kuchen und Kakao saßen die Kinder gemeinsam mit ihren Angehörigen zusammen. Die Kinder erfreuten die Gäste mit schönen Weihnachtsliedern und vorgetragenen Gedichten. Vom Verein gab es für jedes Kind ein kleines Weihnachtsgeschenk.

Adventssingen
Der Kinderchor gestaltete gemeinsam mit dem Erwachsenenchor den Adventsgottesdienst in der Kapelle in Mittel-Gründau mit. Im Anschluß an den Gottesdienst gab es Kinderpunsch, Lebkuchen und Plätzchen.